10 Dinge, die Sie mit Kindern in Liverpool machen können (Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten)

Liverpool ist nicht nur für seinen Fußball bekannt. Wir haben Ihnen 10 Attraktionen zusammengestellt, die Sie mit Ihren Kindern im Urlaub in Liverpool besuchen sollten:

Auf Safari gehen mit Kindern in England

Gerade mal 26 Minuten von Liverpool entfernt liegt Knowsley Safari, ein Reservat, in dem richtige Safaris gemacht werden können. Mit dem Auto durch das Löwengehege oder zu Fuß durch den Fledermauskäfig – in Knowsley Safari gibt es unzählige Tiere und Tierarten wie Fleischfresser und Vögel, die erkundet werden wollen. Die Knowsley Safari App macht die kleine Safari noch interessanter und perfekter.

Zum Entdecker werden im Imagine That!

Das Imagine That! (deutsch Stell Dir vor) in Liverpool ist ein Paradies für kleine Entdecker und Forscher. 5 Bereiche stehen den Kleinen zur Verfügung. So gibt es eine „Fantasie-Stadt“, einen Baubereich, Kunstbereich, Wissenschaftsbereich und einen Wasserbereich. Alles natürlich kindgerecht und mit viel Fantasie zum Erforschen und Entdecken. In einem Café kann man seine Reserven auftanken und etwas relaxen, bis es zur nächsten Entdeckung geht.

Den Weltraum und Wissenschaft im Spaceport entdecken

Spaceport liegt knapp 20 Minuten (zu Fuß und mit der Fähre) von Liverpool entfernt und bietet Kindern und Erwachsenen die Wissenschaft rund um den Weltraum zu entdecken. Feste Ausstellungen sowie spezielle Events und eine interaktive Zone rund um den Weltraum, Star Wars und das Universum laden Kinder und Erwachsene zum Erforschen und Entdecken ein. Man kann das Spaceport zusammen mit einem Trip auf der Mersey Ferry, eine knallbunte Fähre, und einem Besuch im „U-boat Story“ verbinden, wo einem das Leben im U-Boot U-534 näher gebracht wird.

Das Nationalmuseum in Liverpool mit Kindern besuchen

Besuche in Museum müssen für Kinder nicht langweilig sein. So bietet das Nationalmuseum in Liverpool neben verschiedenen Events und Workshops auch interessante Ausstellungen. Sei es das alte Ägypten, das Aquarium, das Planetarium oder das Käferhaus, das Kinder schnell in den Bann zieht. Wechselnde Events und Shows sorgen für Abwechslung im Urlaub mit Kinder in Liverpool.

Im Riesenrad Liverpool von oben sehen

Das Wheel of Liverpool bietet einen Ausblick auf die Gegend auf 60 Metern Höhe. Zur Auswahl stehen 42 Kabinen sowie eine VIP-Kabine mit Glasboden, Ledersitzen und DVD-Player. Ob mit oder ohne Glasboden, ein Riesenrad mit dieser Höhe gehört zu einem Urlaub in Liverpool einfach dazu und sorgt auch für atemberaubende Fotomotive. Das Wheel of Liverpool ist abends und nachts beleuchtet, was ein herrliches Bild ergibt.

Für Fußballfans: Das Liverpool Stadium erkunden

Egal ob Fußballfan oder Klopp-Fan – das Liverpool-Stadium bringt viele Herzen schneller zum Schlagen. Die LFC Stadium Tour bietet einen Einblick in die Umkleideräume, den Spielertunnel und noch einiges mehr. Die Stadium-Tour ist auch in Deutsch verfügbar und per Audio-Handset kann jeder den Geschichten und Fakten lauschen. Wer keine Lust auf eine Tour im Stadium hat, dem reicht vielleicht auch schon der Besuch im Museum mit Ausstellungen zum FC Liverpool.

Sehenswürdigkeiten auf dem Wasser entdecken

Der Urlaub in Liverpool mit Kindern wäre ohne eine Fahrt auf einer Fähre nicht vollkommen. Die Mersey Ferries sind bekannt für ihre Städtetouren, auf denen man viele der Sehenswürdigkeiten sehen kann. Besondere Touren führen zum Spaceport, U-Boat-Story oder zu Beatles Story. Kinder unter 5 Jahren fahren kostenlos mit den Mersey Ferries mit. Eine Fahrt dauer circa 50 Minuten und ist für Kinder wie Erwachsene immer eine besondere „Stadtrundfahrt“.

Ein Besuch der Croxteth Hall mit Park

Das Herrenhaus Croxteth ist eines von vielen Herrenhäusern in Liverpool, das besichtigt werden kann. Neben dem Herrenhaus gibt es auch eine kleine Farm mit Tieren zu besichtigen sowie der bezaubernde Walled Garden und das örtliche Naturreservat von Croxteth mit seiner eigenen Flora und Fauna. In Croxteth Hall finden auch regelmäßige Events statt, sodass auch mit dem Urlaub mit Kindern in Liverpool es immer etwas zu sehen gibt.

Ausstellungen und Filme im FACT in Liverpool

Das FACT (Foundation for Art and Creative Technology) zeigt einen Mix aus Ausstellungen und Filmen. Das Programm bietet auch Filme für Kleinkinder an oder für Eltern mit Kinder unter einem Jahr. Samstags findet immer ein Kids Club statt, der für Kinder von 3-12 Jahren einige Aktivitäten bietet und einen Film. Viele der Ausstellungen sind kostenlos und sie wechseln regelmäßig und sind nicht immer nur im FACT zu finden.

Der Indoor-Spielplatz Kidz Fantasy Land

Das Kidz Fantasy Land ist ein wunderbarer Platz für Kleinkinder und Kinder bis 12 Jahren, um sich auszupowern. Interaktive Spiele, verschiedene Spielgeräte und Sportanlagen sorgen für einen Riesenspaß, gerade wenn das Wetter in Liverpool mal nicht mitspielt. Verschiedene Events bieten zusätzlichen Spaß. Natürlich gibt es noch ein Restaurant, in dem wieder Energie aufgeladen werden kann. Kinder unter 1 Jahr dürfen kostenlos ins Kidz Fantasy Land sowie Eltern, die ihre (zahlenden) Kinder begleiten.

Reisetipps

Andere Reisetipps

20 Reise-Gadgets 20 Reise-Gadgets, die auf Ihrer nächsten Reise sehr nützlich sein können
Hotel 14 (geheime) Tricks für bessere und billigere Hotelaufenthalte
Billiger reisen Billiger reisen – 4 Tipps für die Suche nach Reiserabatten

Aktuelle Angebote und Gutscheincodes: