10 Dinge, die Sie mit Kindern in Kopenhagen machen können (Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten)

Der Urlaub mit Kind in Kopenhagen kann mit vielen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten angereichert werden. Die schönsten 10 Events für Kinder im Dänemark-Urlaub haben wir für Sie zusammengestellt:

Ein Besuch in der Amalienborg

Die Amalienborg ist ein besonderes Schloss in Kopenhagen, das nicht nur einzigartige Räumlichkeiten zu bieten hat, sondern in dem auch regelmäßig Ausstellungen stattfinden. Besonders sehenswert ist auch die Wachablösung, die immer Mittags stattfindet und für Groß und Klein ein besonderes Schauspiel ist. Durch die gesamte Stadt oft mit einer Musikkapelle begleitet führt die Parade und ist etwas Einzigartiges.

Schloss Christiansborg spielend erkunden

Wer mit seinen Kindern im Urlaub in Kopenhagen eine besondere Schlosstour machen möchte, sollte Christiansborg besuchen. Hier kann man per App eine Schnitzeljagd mitmachen und muss einen Dieb schnappen, der versucht einen Schatz zu klauen. Natürlich gibt es auch geführte Touren in Christiansborg, sodass Eltern und Kinder bei der Schlossbesichtigung Spiel und Kultur verbinden können.

Shopping in der Strøget mit Kindern

Die Strøget ist die längste Einkaufsmeile Europas. So findet man hier nicht nur wunderbare Geschäfte, Cafés und Restaurants, sondern auch viel Musik und Kultur. Es befinden sich in der Einkaufsmeile auch einige Sehenswürdigkeiten wie Kirchen und der Storchenspringbrunnen. Die 1,1 km lange Einkaufsstraße ist auch gesäumt von Musikern und Straßenkünstlern, die den Einkaufsbummel noch schöner machen.

Vergnügungspark Tivoli mit Kindern in Kopenhagen

Der Vergnügungspark Tivoli bietet für Kinder und Erwachsene eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten. Neben unzähligen Restaurants gibt es auch besondere Achterbahnen und andere Fahrgeschäfte. Im Bereich Kultur kann man Kabaretts und Pantominentheater besuchen. Man sollte auf jeden Fall einen Tag einplanen, um in den vollen Genuss von Tivoli mit seinen Kindern in Kopenhagen zu kommen.

Der Zoobesuch in Kopenhagen

Der Zoo von Kopenhagen bietet für Kinder mehr als nur eine Vielzahl an Tieren. Natürlich gibt es einen Streichelzoo, das Zoolab lädt zum Mitmachen ein, und ein Spielplatz sowie einen „Tiger Spielplatz“, wo Kinder auch mehr über Tiger lernen können. Auch finden verschiedene Veranstaltungen täglich statt wie Tierfütterungen. Man kann mit seinen Kindern im Zoo in Kopenhagen rund 240 Tierarten mit mehr als 3.500 Tieren bewundern.

Kunst und Kultur im Statens Museum for Kunst

Die Nationalgalerie in Kopenhagen bietet auch für Kinder einige Sehenswürdigkeiten. Neben drei festen Sammlungen zu Gemälde-, Kupferstich- und Abguss-Sammlungen gehören auch wechselnde Ausstellungen zum Sortiment. So gibt es im Kindermuseum Børnenes Museum for Kunst regelmäßige Ausstellungen für die kleinen Besucher. Auch Events wie Konzerte finden dort regelmäßig statt und eine Buchhandlung und Café laden zum Verweilen ein.

Das Kinder-Arbeitermuseum in Kopenhagen

Speziell für Kinder ist das Kinder-Arbeitermuseum in Kopenhagen. Dabei geht es um frühere Generationen und wie damals Kinder lebten, arbeiteten oder auch ihre Freizeit verbrachten. Das Kinder-Arbeitsmuseum ist Teil des Workers Museum in Kopenhagen und speziell für Kinder von 3‑12 Jahren. Auch die anderen Ausstellungen wie „The Sørensen Family“ sind für alle Generationen interessant, wie das Leben einer Arbeiterfamilie von 1995-1990 war. In regelmäßigen Abständen finden auch Events statt.

Schwimmen gehen im Hafenbad Islands Brygge

Im Sommer kann man mit seinen Kindern im Urlaub im Kopenhagen im Hafenband Islands Brygge schöne Stunden erleben. Das Hafenbad besitzt auch 2 Kinderbecken und 3 große Becken. Das niedrigste Kinderbecken hat eine Wasserhöhe von 30 cm. Größere Kinder erfreuen sich auch wie die Erwachsenen an den 3 Türmen mit 1 Meter, 2 Meter und 5 Meter Höhe. Eine Grünfläche vor den Becken lädt ein zum Picknicken oder Grillen.

Das EXPERIMENTARIUM für Experimentierfreude

Das EXPERIMENTARIUM in Hellerup ist ein besonderer Besuchermagnet für Familien. Knapp 20 Minuten von Kopenhagen entfernt, laden verschiedene Ebenen ein zum Entdecken, Erforschen und zum Spaß haben. Visuelles, Sound und Lichter werden genutzt, um Kindern und Erwachsenen Wissenschaft näher zu bringen. Kinder unter 2 Jahren haben freien Eintritt und auch für die Kleinen gibt es einiges zu entdecken im EXPERIMENTARIUM.

Kopenhagen mit Kindern per Fahrrad erkunden

Wer gerne Fahrrad fährt, kann mit seinen Kindern im Urlaub in Kopenhagen auch das Fahrrad nutzen. Es gibt verschiedene Fahrradverleiher, die auch sogenannte Cargo-Bikes vermieten. Hier nehmen die Kinder vorne Platz und die Eltern müssen sich keine Gedanken um die kleinen Radfahrer zu machen. So lassen sich auch innerhalb von Kopenhagen einige Sehenswürdigkeiten erkunden, ohne müde und quengelnde Kinder.

Reisetipps

Andere Reisetipps

20 Reise-Gadgets 20 Reise-Gadgets, die auf Ihrer nächsten Reise sehr nützlich sein können
Hotel 14 (geheime) Tricks für bessere und billigere Hotelaufenthalte
Billiger reisen Billiger reisen – 4 Tipps für die Suche nach Reiserabatten

Aktuelle Angebote und Gutscheincodes: