FunnyLegs Gutschein 2017 | 15-25% Rabatt

← ← Bitte erzählen Sie doch Ihren Freunden von uns!

FunnyLegs.de wurde in 2004 von Jutta Kröplin gegründet. Damals war es allerdings ein Ladengeschäft, bekannt unter dem Namen Kaufhof & Co.

Aktuelle Angebote und Gutscheincodes von FunnyLegs:

15% Rabatt

Mindestens 15% Rabatt bei FunnyLegs.de.

GUTSCHEIN ANZEIGEN

tinyurl.com/lvqyde5

Diese Woche/diesen Monat stehen keine Gutscheincodes zur Verfügung. Der Rabatt gilt nur für ausgewählte Produkte. Mehr Informationen finden Sie unter diesem Link, der sich in einem neuen Tab öffnet. Klicken Sie hier, um den Link erneut zu öffnen.

Online Strumpfmode war damals noch eine ziemlich neue Nische. Jutta Kröplin erkannte das und bildete darauf Ihr Onlineshop. Allerdings in den Anfangsphasen kam FunnyLegs.de in Deutschland nicht besonders gut an. Mutig, die Beine in Mode zu hüllen, hatte sich noch nicht herumgesprochen. Die ersten großen Lieferungen gingen nach Saudi-Arabien, Russland und Kuwait.

Es dauerte bis 2006, dass auch Deutschland den Mut fand, sich die Bein Mode zu eigen zu machen. Von da an erfreute sich FunnyLegs.de mit einem Umsatzwachstum von fast 500 %.

In 2010 übersiedelte die Firma zu ihrem jetzigen Standort, mit einer Lagerfläche von 450 qm und ca. 15.000 Produkte von Herstellern aus Europa, den USA und China.

Noch im selben Jahr gab es eine weitere Ausdehnung. FunnyLegs.de kaufte seinen eigenen Maschinenpark und begann damit, nun seine Eigenproduktion von Strumpfhosen und Leggins. Als ein weiteres Kundenservice ist es FunnyLegs.de nun auch möglich individuelle Drucke zu machen. Der Kunde bringt seine Vorlage und FunnyLegs.de bedruckt die gewünschte Strumpfhose oder Leggins.

Seit her hat FunnyLegs.de, unter dem Label Hotlook mehr als 100.000 Strumpfhosen über den virtuellen Ladentisch verkauft.